Frankfurt am Main 069 5600 510 | Düsseldorf 0211 1759 900 | München 089 5432 9900 | Berlin 030 2097 6787

Ausflug zum Fuji, Kawaguchi-See und Oshino Hakkai

Besuchen Sie den Fuji, Japans Wahrzeichen, und den Komitake Schrein auf der 5. Bergstation und genießen Sie das atemberaubende Panorama!
Nach einem leckeren Sukiyaki-Mittagessen auf der Station, besuchen Sie zudem das malerische Dorf Oshino Hakkai, bei einer tollen Aussicht auf den Fuji.
Abschließend können Sie im Gotemba Premium Outlets auf Schnäppchenjagd gehen und erhalten einen Coupon für 5 bis 15% Rabatt als Geschenk.
Zudem erhalten Sie vier kleine Andenken an diesen Ausflug: Ein kleines Maskottchen, einen Tokyo-Guide mit verschiedenen Coupons, ein Glücksglöckchen und einen Fuji-Schlüsselanhänger.

  • Von Mitte November bis Ende März kann die Straße zur 5. Station des Fuji wegen heftigem Schnee und schlechten Witterungsbedingungen geschlossen sein. In diesem Fall wird stattdessen das Fuji Besucherzentrum besucht.
  • Von Ende März bis Mitte April wird zur Kirschblütenschau anstatt der 5. Bergstation des Fuji der Schrein Arakura Fuji Sengen besucht.

 

Termin

  • Wöchentlich Montag, Mittwoch und Samstag (nicht zwischen dem 11. Juli und 07. September)

Preise

CodePlanErwachseneKind (3-11 J.)
TYO1109P06C01Normaler Plan76€71€

Zeitplan

Uhrzeit
8:00 Abfahrt ab Shinjuku (Treffen um 07:45 Uhr)
10:30 Mitte April bis Mitte November: Besuch der 5. Bergstation des Fuji (etwa 50 Min.)
12:00 Houtou-Nudeln als Mittagessen in einem Restaurant am Kawaguchi-See (etwa 50 Min.)
(vegetarische Option verfügbar)
13:20 Besichtigung in Oshino Hakkai (etwa 40 Min.)
14:30 Shoppen im Gotemba Premium Outlets (etwa 100-120 Min.)
*Sie erhalten einen Coupon für 5 bis 15% Rabatt
18:30 Ankunft in Shinjuku

Konditionen

Abfahrt Tokio
Reiseziele Fuji
Dauer 10,5 Stunden
Essen Inklusive
Sprache des Führers
Veranstalter H.I.S. JAPAN LOCAL TOUR
Mindestteilnehmerzahl 1 Person
Verkaufszeitraum 02.02.2019 – 31.10.2020

 

Weitere Informationen

  • Ein vegetarisches oder Halal-Mittagessen sind auf Anfrage verfügbar.
  • Diese Tour beinhaltet keine Einführungen und Erläuterungen an den einzelnen Attraktionen, aber wir können Ihnen am Tag des Ausflugs einen Reisevoucher (Englisch oder Chinesisch) zum besseren Verständnis bereitstellen. Während der Tour werden Touristeninformationen im Tourbus angezeigt.
  • Der Ausflug wird von einem Englisch oder Chinesisch sprechenden Tourleiter begleitet. Für die jeweils andere Sprache wird ein Video-Übersetzungsservice zur Verfügung gestellt. Es besteht die Möglichkeit, dass für beide Sprachen ein Video-Übersetzungsservice genutzt wird.
  • Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 4 Personen. Sollte die Mindestanzahl für den Ausflug nicht erreicht werden, erhalten Sie 4 Tage vor dem geplanten Reisedatum via E-Mail Bescheid und die Kosten werden erstattet.
  • Bitte beachten Sie, dass eine Änderung des Rückkehrortes nach dem Ausflug nicht möglich ist.
  • Bitte beachten Sie, dass sich der angegebene Zeitplan und Ablauf der Tour aufgrund der Verkehrssituation und aus anderen Gründen verändern und die sich Zeit an den einzelnen Ausflugszielen verkürzen kann.
  • Sollte die Anzahl der Teilnehmer gering sein wird eventuell ein Minivan genutzt.
  • Sollte aufgrund schlechter Witterungsverhältnisse die Straße zur 5. Bergstation des Fuji gesperrt sein, wird stattdessen das „Fuji Visitors Center“ besucht.
  • Aufgrund schlechter Wetterverhältnisse ist der Fuji eventuell nicht zu sehen. Bitte beachten Sie, dass in diesem Fall die Tour nicht storniert wird und die Kosten auch nicht zurückerstattet werden.
  • Von Mitte November bis Ende März kann die Straße zur 5. Station des Fuji wegen heftigem Schnee und schlechten Witterungsbedingungen geschlossen sein. In diesem Fall wird stattdessen das Fuji Besucherzentrum oder die 1. bis 4. Bergstation des Fuji besucht. In diesem Fall sind das Glücksglöckchen und der Fuji-Schlüsselanhänger als Souvenir nicht erhältlich.
  • Von Ende März bis Mitte April wird anstatt der 5. Bergstation des Fuji der Schrein Arakura Fuji Sengen besucht.
  • Über den Bus:
    – Bitte schnallen Sie sich während der Busfahrt, wie vom japanischen Gesetzgeber vorgegeben, an.
    – Rauchen ist im Bus nicht gestattet.
    – Unter normalen Bedingungen ist die Anpassung des Sitzwinkels nicht gestattet. (Ausnahmen gelten unter besonderen Bedingungen)
    – Es gibt keine Toilette im Tourbus.
    – Je nach Anzahl der Teilnehmer kann die Größe des Busses variieren (mittelgroße oder kleine Busse)
    – Persönliche Gegenstände, die im Bus zurückgelassen werden, werden entsorgt.
    – Haustiere sind im Tourbus nicht erlaubt.
    – Die Sitzplätze werden Ihnen zugewiesen.

Stornokosten

12 Tage vor Beginn des Ausflugs 20% der Gesamtkosten der Reisekosten
9 Tage vor Beginn des Ausflugs 30% der Gesamtkosten der Reisekosten
3 Tag vor Beginn des Ausflugs 40% der Gesamtkosten der Reisekosten
 2 Tage vor Beginn des Ausflugs 100% der Gesamtkosten der Reisekosten

* Es gelten die Stornokosten-Tariff, die den Vertrag abgeschlossen wird. Bitte lesen Sie Ihre Reservierungsbestätigung sorgfältig.

Copyright (c) H.I.S. Deutschland Touristik GmbH. All Rights Reserved.