Frankfurt am Main 069 5600 510 | Düsseldorf 0211 1759 900 | München 089 5432 9900 | Berlin 030 2097 6787

Malerisches Japan

Erleben Sie die Schönheit des japanischen Herzlandes in Chugoku, das abgeschiedene Naturparadies Shikoku und zum krönenden Abschluss die prunkvolle Kaiserstadt Kyoto – und das alles bequem mit einem Mietwagen! Freuen Sie sich auf einmalige Erfahrungen und genießen Sie die heißen Quellen Japans.

Eingeschlossene Leistungen

  • Übernachtungen in Standardhotels oder Hotels gehobener Klasse in Osaka (1Ü), Takamatsu (1Ü), Kochi (1Ü), Matsuyama (1Ü), Hiroshima (2Ü), Yonago (1Ü) Miyazu (1Ü) und Kyoto (2Ü), sowie im Ryokan im Iya-Tal (1Ü) und im Nakatsu-Tal (1Ü)
  • Mahlzeiten entsprechend der Programmausschreibung (12x Frühstück, 3x Abendessen)
  • Flughafentransfer per Sammeltaxi am Tag der An- und Abreise
  • Mietwagen für 10 Tage inklusive multilingualem Navigationssystem und Versicherung
  • Eine Führerscheinübersetzung

Termin

  • Nicht verfügbar (Anfrage nötig): 01.-05. Jan., 25. Apr.-06. Mai, 01.-20. Aug., 30.-31. Dez.

Preise

TeilnehmerKompaktwagen (p. P.)Minivan (p. P.)
2 Personen2420€〜2600€〜
3 Persone2280€〜2280€〜

Zeitplan

Tag
1 ANKUNFT IN OSAKA
Am Flughafen werden Sie von einem Englisch sprechenden Assistenten willkommen geheißen und im Sammel-taxi direkt zu Ihrem Hotel in Osaka gebracht. Den restlichen Tag können Sie sich von der Anreise erholen.

„Henn na Hotel Osaka Shinsaibashi“ oder Ähnliches
2 OSAKA → TOKUSHIMA → TAKAMATSU
Heute holen Sie Ihren Mietwagen ab und fahren damit zur Wakayama-Fähre, mit der Sie nach Tokushima auf der Insel Shikoku übersetzen. Von dort aus machen Sie sich auf in die Stadt Takamatsu und können unterwegs zum Beispiel das Awa Odori Museum besichtigen sowie das beeindruckende Naturschauspiel der berühmten Naruto-Strudel erleben oder die Aussicht vom Berg Bizen genießen.

„JR Clement Inn Takamatsu“ oder Ähnliches
F
3 TAKAMATSU→ KOTOHIRA/IYA-TAL
Machen Sie am Vormittag einen entspannten Spazier-gang durch den weitläufigen Ritsurin-Park oder besichtigen Sie eine Udon-Fabrik in Takamatsu. Danach geht es mit Ihrem Mietwagen weiter nach Kotohira, berühmt für den gleichnamigen Schrein. Dort übernachten Sie in einem Ryokan, einem traditionellen Gasthaus, mit Onsen und genießen ein japanisches Abendessen. Alternativ fahren Sie heute schon in das Iya-Tal, wo Sie ebenfalls Entspannung in einem Onsen finden.

„Iyaonsen Hotel Hikyonoyu“ oder Ähnliches
F, A
4 KOTOHIRA → IYA-TAL → KOCHI
Genießen Sie das japanische Frühstück im Ryokan und wandern Sie noch ein wenig durch die idyllische Naturlandschaft im Iya-Tal. Trauen Sie sich über die aus Holz und Ranken gefertigte Hängebrücke Iya Kazurabashi? Danach fahren Sie weiter nach Kochi, wo Sie auf dem Hirome-Markt zu Mittag essen und am Strand von Katsurahama die Statue des berühmten Samurai Sakamoto Ryoma besichtigen können.

„Richmond Hotel Kochi“ oder Ähnliches
F
5 KOCHI → NIYODOGAWA
Nach einem Besuch der Burg Kochi geht es weiter zur nächsten Station, dem kristallklaren Fluss Niyodo. Hier können Sie auf einer Wanderung oder einer Flussfahrt die Landschaft genießen und den paradiesischen Nikobuchi-Wasserfall aus der Nähe sehen. Nutzen Sie auch die Chance, entlang der Nakatsu-Schlucht zu wandern und den beeindruckenden Uryu-Wasserfall zu besichtigen. Abends checken Sie in Ihr nahegelegenes Ryokan ein und genießen ein traditionelles japanischen Abendessen.

„Yunomori“ oder Ähnliches
F, A
6 NIYODOGAWA → MATSUYAMA
Reisen Sie heute weiter Richtung Matsuyama. Lassen Sie hier Ihr Gepäck im Hotel und machen Sie sich auf, die Stadt zu erkunden. Dort erwartet Sie die filigrane Kunstarbeit der japanischen Töpfer im Tobe-Yaki Pottery Museum, die eindrucksvolle Burg Matsuyama und die Matsuyama Shopping Arcade. Am Rande der Stadt lädt das Badehaus Dogo On-sen, eines der ältesten Onsen Japans, erneut zur Entspannung in heißen Quellen ein.

„Matsuyama City Hotel“ oder Ähnliches
F
7 MATSUYAMA → HIROSHIMA
Heute steht ein weiteres Highlight an: Die Shimanami Kaido. Fahren Sie auf dieser malerischen Schnellstraße, die über zahlreiche Brücken und Inseln von Imabari nach Onomichi führt und die beiden Hauptinseln Shikoku und Honshu verbindet. In Onomichi angekommen, können Sie zudem den historischen Tempel Senko-ji besuchen und von hier die Aussicht auf die Stadt sowie die Seto-Inlandsee genießen. Abschließend fahren Sie weiter nach Hiroshima und checken hier in Ihr Hotel ein.

„Oriental Hotel Hiroshima“ oder Ähnliches
F
8 HIROSHIMA
Besichtigen Sie die geschichtsträchtige Stadt Hiroshima und ihre Sehenswürdigkeiten. Spazieren Sie zum Beispiel durch den malerischen Garten Shukkei-en, besuchen Sie den Atombombendom und das Friedensdenkmal der Stadt oder machen Sie einen Ausflug mit der Fähre auf die Insel Miyajima und zum berühmten Itsukushima Schrein mit seinem im Wasser stehenden roten Tor.

„Oriental Hotel Hiroshima“ oder Ähnliches
F
9 HIROSHIMA → YONAGO
Von Hiroshima aus machen Sie sich auf in Richtung Yonago an der Küste des Japanischen Meeres. Auf dem Weg haben Sie die Chance, den bezaubernden Blumenpark Tottori zu besichtigen oder die Werke des japanischen Manga-Zeichners Shigeru Mizuki auf der ihm gewidmeten Straße in der Hafenstadt Sakaiminato kennenzulernen. Abends checken Sie in Ihr Hotel in Yonago ein.

„Yonago Washington Hotel“ oder Ähnliches
F
10 YONAGO → MIYAZU
Wie am Vortag können Sie sich auch heute auf eine abwechslungsreiche Strecke freuen. Machen Sie Halt am Tottori Nijisseiki Birnen-Museum und probieren Sie ein japanisches Birneneis oder fahren Sie direkt zu den berühmten Sanddünen Tottoris. Setzen Sie danach Ihre Fahrt entlang der Küste fort bis zur „Himmelsbrücke“, Amanohashidate. Die natürliche, mit Kiefern bewaldete Sandbank erstreckt sich wie eine Brücke über die Bucht und ist eine der schönsten Landschaften Japans. Abends checken Sie in Ihrem Hotel in Miyazu ein und genießen die frische Meeresluft.

„Hotel & Resorts Kyoto Miyazu“ oder Ähnliches
F, A
11 MIYAZU → KYOTO
An Ihrem vorletzten Tag besichtigen Sie nach dem Frühstück das beschauliche Fischerdorf Ine no Funaya, dessen Häuser direkt am Wasser stehen, und machen, bevor es nach Kyoto geht, noch einen Abstecher zum Badeort Kinosaki Onsen. Von der Seilbahn aus können Sie das beschauliche Städtchen und das umgebende Bergpanorama überblicken. An Ihrem letzten Reiseziel Kyoto angekommen, geben Sie den Mietwagen wieder ab, bevor Sie in Ihr Hotel einchecken.

„Vessel Hotel Campana Kyoto Gojo“ oder Ähnliches
F
12 KYOTO
Heute können Sie Japans alte Kaiserstadt entweder auf eigene Faust erkunden oder schließen Sie sich einer geführten Stadtbesichtigungstour an. Besuchen Sie die beeindruckenden Tempel Kiyomizu-dera und Kinkaku-ji sowie den Fushimi Inari-Schrein mit seinen markanten, roten Toren. Im traditionellen Viertel Gion haben Sie vielleicht sogar die Chance einer echten Geisha zu begegnen.

„Vessel Hotel Campana Kyoto Gojo“ oder Ähnliches
F
13 KYOTO → FLUGHAFEN
Mit einem Sammeltaxi fahren Sie vom Hotel zum Flughafen Kansai oder Itami.

F

Konditionen

Abfahrt Osaka
Reiseziele Osaka, Tokushima, Takamatsu, Kotohira/Iya Onsen, Kochi, Matsuyama, Hiroshima, Yonago, Miyazu, Kyoto
Dauer 13 Tage / 12 Nächte
Hotel Programmausschreibung
Essen 12x Frühstück, 3x Abendessen
Reiseführer
Sprache des Führers
Mindestteilnehmerzahl 2 Personen

Weitere Informationen

  • Sollte kein Ryokan in einer der ausgeschriebenen Städte verfügbar sein, werden Sie stattdessen in einem Standardhotel untergebracht (nur Frühstück).
  • Es kann insbesondere aufgrund der Wetterverhältnisse zu Änderungen im Ablauf kommen.
  • Bei einigen Unterkünften kann eine zusätzliche Gebühr von 100-500 JPY pro Person pro Nacht erhoben werden, die vor Ort zu zahlen ist.
  • Der Autoverleih in Osaka hat ab 9:00 Uhr geöffnet. Rückgabe findet bei einer Filiale in der Nähe Ihres letzten Hotels statt. Das Auto ist vollgetankt abzugeben.
  • Für die Nutzung der Zollstraßen in Japan fällt eine Gebühr an. Diese wird durch ein ETC (Electronic Toll Collection) System gezahlt. Dieses erhalten Sie vor Ort für eine einmalige Gebühr von 330 JPY.
  • Bitte zeigen Sie bei der Abholung des Autos Ihren Ausweis vor. Stellen Sie sicher, dass Sie stets einen gültigen Führerschein mit sich führen.
    ACHTUNG: Für die Teilnahme am Straßenverkehr in Japan müssen Sie neben Ihrem originalen deutschen Führerschein auch eine offizielle Übersetzung mit sich führen.

Weitere Informationen zu den Preisen

  • Zuschlag für Anreise am Vortag eines Feiertags und samstags (Onsen): +60€ p. P.
  • Zuschlag für Anreise am Vortag eines Feiertags und samstags (Hotel): +30€ p. P.
  • Zuschlag in der Zeit der Kirschblüte (20. März-12. Apr.): +110€ p. P.
  • Zuschlag in der Zeit der bunten Laubfärbung (Nov.): +110€ p. P.
  • Kinderermäßigung: Kontaktieren Sie uns bitte!

Stornokosten

Verbindlich ist der Stornokosten-Tariff Ihres Vertrages. Bitte lesen Sie daher Ihre Reservierungsbestätigung sorgfältig durch.

Copyright (c) H.I.S. Deutschland Touristik GmbH. All Rights Reserved.